Aktuelles

13. September 2016

IMRT: Neuer GOÄ-Ratgeber der Bundesärztekammer veröffentlicht

Die Bundesärztekammer (BÄK) hat im Deutschen Ärzteblatt (Jg. 112, Heft 3, S. A 100) vom 16.01.2015 einen neuen GOÄ-Ratgeber zur Privatabrechnung der IMRT analog nach Nr. 5855 GOÄ veröffentlicht.  Unter der Überschrift "IMRT: Abrechnung ohne...Mehr

Mehr
25. Mai 2016

119. Deutscher Ärztetag in Hamburg eröffnet

„Wertschöpfung in unserem Gesundheitswesen muss immer einhergehen mit der Wertschätzung von Patienten und Ärzten." Das sagte Prof. Dr. Frank Ulrich Montgomery, Präsident der Bundesärztekammer (BÄK), bei der Eröffnung des 119. Deutschen Ärztetags in...Mehr

Mehr
25. Mai 2016

Die eigene Patientenakte auf dem Smartphone

Smart Healthcare oder auch eHealth sind Schlagwörter, die so nichtssagend wie typisch sind für das Internetzeitalter. Dabei lässt sich Digitaltechnik für Patienten vielfältig und sinnvoll nutzen.Mehr

Mehr
25. Mai 2016

Gröhe fordert: GOÄ-Verhandlungen zügig zum Ergebnis bringen

Die Politik braucht die ärztliche Selbstverwaltung für Reformen. Sie muss arbeits- und leistungsfähig sein. Das gilt sowohl für die GOÄ-Reform, an der Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe unverändert festhält, wie auch für die vielen Reformbaustellen, für...Mehr

Mehr
24. Mai 2016

„Montgomery muss sich öffentlich entschuldigen“

Der Präsident der Berliner Ärztekammer hält einen Abwahlantrag gegen den Bundeschef für wahrscheinlich. Er fordert einen völligen Neustart bei der GOÄ-Novelle. Und glaubt nicht, dass vor der Bundestagswahl etwas passieren wird. Die BÄK habe nun die Aufgabe,...Mehr

Mehr
24. Mai 2016

Gemeinsames Ziel: Die Versorgung der Patienten "zukunftsfest" machen

Versorgung der Patienten gemeinsam gestalten: Konzept KBV 2020 nimmt Form an. Die Delegierten wollen über ein Positionspapier zum Konzept KBV 2020 entscheiden.Mehr

Mehr
24. Mai 2016

Nach Gröhes Drohung: KBV-VV gibt nach

Die KBV-VV beugt sich dem Druck des Bundesgesundheitsministeriums und fasst Beschlüsse, die verhindern sollen, dass Minister Gröhe einen Staatskommissar einsetzt. Zudem beschließt sie das Programm "KBV 2020" und eine monatliche Förderung von jungen...Mehr

Mehr
24. Mai 2016

„Montgomery muss Verantwortung für Scheitern übernehmen“

Es besteht kein Zweifel mehr: Das beherrschende Thema auf dem heute in Hamburg beginnenden 119. Deutschen Ärztetag ist die GOÄ – und es wird einen Abwahlantrag in Richtung Ärztekammerchef Prof. Frank Ulrich Montgomery geben.Mehr

Mehr
20. Mai 2016

Bessere zahnärztliche Früherkennung für die Kleinsten

Die vertragszahnärztliche Vorsorge für Kinder bis zum 6. Lebensjahr wird ab Juli 2016 nachhaltig gefördert. Das sogenannte Gelbe Heft (Kinderuntersuchungsheft) enthält künftig sechs rechtsverbindliche Verweise vom Kinderarzt (Pädiater) zum Zahnarzt für Kinder...Mehr

Mehr
20. Mai 2016

GOÄ-Debatte: Wer trägt Verantwortung für das „blaue Buch“?

Es war ein Schock für viele Ärzte, die von reibungslosen Arbeiten an einer neuen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) ausgegangen waren: Mitte März musste der Vorstand der Bundesärztekammer (BÄK) den Entwurf eines GOÄ-Leistungsverzeichnisses einstimmig ablehnen.Mehr

Mehr

Jetzt Mitglied werden

Jedes neue Mitglied stärkt unseren Verband und verleiht
unserer berufspolitischen Tätigkeit
mehr Gewicht, Stimme und Gehör. Beitreten

Mitglieder-Login